Herren AK30

Auch in diesem Jahr starten die Herren der AK30 des GC Altenhof wieder in zwei Gruppen des GVSH-Mannschaftspokal. Nachdem die letzte Saison pandemiedingt ausgesetzt wurde, hoffen wie in diesem Jahr wieder aufteen zu können. Unser Ziel soll sein mit der „ersten“ Mannschaft in die Gruppe B aufzusteigen, was wir in den letzten Jahren immer nur knapp verpassten und mit der „zweiten“ Mannschaft den Spaß am Mannschaftssport zu wecken und zu etablieren. In diesem Sinne, hoffen wir auf ein erfolgreiches und entspanntes Golfjahr 2021.

Spieltage

C2

  • 08.05. GC Kitzeberg
  • 05.06. GC Sylt
  • 10.07. GC an der Schlei
  • 07.08. GC Altenhof
  • 28.08. GC Seegeberg

D6

  • 05.06. GC Altenhof 2
  • 10.07. HSV Golf 2
  • 07.08. GC Lohersand
  • 28.08. GC am Donner Kleve

Aktueller Mannschaftskader

  • Björn Alpers
  • Marc Brockmann
  • Jörg Ebbing
  • Jens Fröhlich
  • Stefan Gerken
  • Christian Hufnagel
  • Lars Jess (Kapitän)
  • Antonio Marin
  • Arne Metzger
  • Matthis Morgenstern
  • Malte Petersen
  • Moritz Prange
  • Malte Preugschat
  • Olaf Richter
  • Maximiliam Schay
  • Jan Sonnberg
  • Christoph von Baum-Mühlenburg
  • Alexander Waap
  • Christian Wardeiner

2. Mannschaft

Spielbericht AK 30 (2. Mannschaft) - Heimspieltag am 05.06.2021

Am Samstag den 05.06.2021 startete nun offiziel die Saison 2021 für den Mannschaftspokal der Herren AK 30. Der erste Spieltag konnte corona-bedingt leider noch nicht stattfinden und wird am Nachholspieltag nachgeholt. So kam es, dass wir direkt auf dem Heimatplatz unser bestes Golf zeigen durften und bei dem 2. Spieltag mit einem 2. Platz (nur 4 Schläge hinter dem GC Am Donner Kleve) belohnt wurden.

Aufgrund der Damen AK 30 und AK 50, die ebenfalls am Samtag in Altenhof starteten, konnten alle Spieler ausgeschlafen gegen Mittag bei traumhaftem Wetter starten. Der Platz zeigte sich ebenfalls von seiner Sonnenseite und wurden auch von den Gästen außerordentlich gelobt. Auch die Grüns präsentierten sich wieder "jubiläumsreif". Ein großes Lob und vor allem Danke an das Greenkeeping-Team - das war beste Werbung für unseren Club!

Die beste Runde unserer Mannschaft hat Dr. Matthis Morgenstern mit einer soliden 90 zu verbuchen. Unerwähnt bleiben darf aber auch Mannschaftskapitän Jan Sonnberg nicht, der im Netto insgesamt 2. wurde und mit 37 Punkten ebenfalls sehr gut gespielt hat. Nach der Runde (es war mittlerweile schon abends) wurden wir von Christoph mit einem wunderbaren Essen auf der noch immer sonnigen und windstillen Terrasse verwöhnt, welches einen wunderbaren Abschluss dieses traumhaften Golftages gerecht wurde.

Wir freuen uns auf den kommenden Spieltag am 10.07. beim HSV!