1. Herren

Nach einer nervenaufreibenden Saison 2018 und einem sensationellen Aufstieg in die 2. Bundesliga, lautet unser Ziel für 2019, die Klasse zu halten. In einer sehr starken 2. Liga wird diese Aufgabe keine einfache, jedoch haben wir im letzten Jahr schon bewiesen, wie viel Potential in dieser jungen Mannschaft steckt und wollen weiterhin an unsere gute Leistung aus 2018 anknüpfen.

Wir freuen uns sehr, Tammo Pohlmann wieder bei uns im Team begrüßen zu dürfen. Nach einer verletzungsbedingten Pause im letzten Jahr ist er nun, wie die gesamte Truppe, besonders motiviert dieses Jahr wieder anzugreifen!
Weitere Veränderungen des Kaders wird es dieses Jahr nicht geben. Dennoch werden wir weiterhin die jungen Nachwuchsspieler in unsere Mannschaft integrieren, damit sie das Team auch in den kommenden Jahren unterstützen und weiterbringen können.

Um die bevorstehende Aufgabe zu bewältigen, trainieren wir seit Wochen in der Halle und blicken jetzt mit großer Vorfreude Richtung Berlin, wo wir Anfang April zusammen mit unserem Coach Yannick Oelke die Vorbereitungen für die Saison intensivieren werden.

Ob als Caddy oder Zuschauer, wir freuen uns immer über jegliche Unterstützung an den Spieltagen. Clubmitglieder, bekannte und neue Gesichter zu sehen, hilft der Atmosphäre auf dem Platz und bringt eine zusätzliche Motivation für die Spieler.
Als letztes wollen wir, die 1. Herrenmannschaft, schon jetzt ein Dank an all diejenigen, die diese Saison ermöglichen, aussprechen. Dieser Dank gilt vor allem dem Golfclub Altenhof, dem Förderverein und den Sponsoren, ohne deren Hilfe weder eine ausreichende Saisonvorbereitung, noch eine problemlose Durchführung der Spieltage denkbar wäre.

Unser Team freut sich auf die kommende Saison und wünscht allen Freunden und Altenhofern eine erfolgreiche und schöne Saison 2019.

Spieltage

  • 12.05 Hamburger L&GC Hittfeld
  • 26.05 G&CC Hamburg-Treudelberg
  • 23.06 Berliner GC Stolper Heide
  • 21.07 Hamburger GC
  • 04.08 GC Altenhof

Trainer

Yannick Oelke

Aktueller Mannschaftskader

  • Moritz Ackerhans
  • Max Ernst
  • David Heydorn
  • Julius Heydorn
  • Justus Jungjohann
  • Jonah Lawrenz
  • Jonas Mielck
  • Tammo Pohlmann
  • Nicolas Rießling
  • Jonas Stark
  • Tobias Weiß

Spielbericht zum 1. Spieltag

Im Hamburger Land & Golf Club Hittfeld trafen sich die Teams der 2. Bundesliga Nord nach der langen Winterpause um den 1. Spieltag zu bestreiten. Die renommierte Anlage des Clubs, zeigte sich in einem hervorragenden Zustand und vor allem die schnellen und harten Grüns machten den Spielern das Leben schwer. Hinzu kam ein stetig steigender Wind, der die Bedingungen im Laufe des Tages noch schwerer machte.

Nach den Einzeln belegten wir, die 1. Herrenmannschaft, mit +61 über Par den 4. Platz. Der Hamburger GC belegte mit +10 über Par und großem Abstand den 1. Platz, gefolgt von Treudelberg (+37 über Par) und dem Berliner GC Stolper Heide (+41 über Par). Den letzten Platz belegte der GC Hittfeld.

Die Vierer veränderten an diesem Spieltag nichts mehr an der Tabelle und somit blieben wir auf dem 4. Platz. Der Tagessieg ging an den Hamburger GC. Den 2. Platz belegte der GC Treudelberg und der 3. Platz ging an den Berliner GC Stolper Heide. Die Hittfelder konnte ihren Heimvorteil nicht nutzen und belegten den letzten Platz.

Durch die hohen Ergebnisse waren wir nicht zu Hundertprozent zufrieden aber dennoch war es ein solider Start in die Saison. Es hat uns, der 1. Herrenmannschaft, gezeigt, dass das Ziel Klassenerhalt keinesfalls in weiter Ferne ist. Die Motivation ist groß und wir freuen uns am 26. Mai im Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg aufzuteen. Wir freuen uns über jede Unterstützung.

Eure,
1 Herrenmannschaft.