• kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...anspruchsvoll, wunderschön und unvergesslich
  • kenburns1
    Gönnen Sie das Besondere....
    ...Golf Club Altenhof
  • kenburns1
    Golf spielen...
    ...auf einem der schönsten Plätze im Norden
  • kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...anspruchsvoll, wunderschön und unvergesslich
  • kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...erstklassiges Ambiente und hochklassiger Sport
  • kenburns1
    Wir sind alle Golf...
    ...in Altenhof
  • kenburns1
    Seit Jahren vom DGV ausgezeichnet...
    ...für allerbeste Jugendarbeit
  • kenburns1
    Eine der besten Golfschulen...
    ...dürfen wir für uns in Anspruch nehmen

AK 50 Herren

Die Herren AK50 treten im schleswig-holsteinischen Mannschaftspokal 2018 mit zwei Teams in der gleichen Klasse, aber in unterschiedlichen Gruppen an. Captain Christian Brengel steht diese Saison ein Kader von 22 Spielern zur Verfügung.

Das Team 1 spielt in der Klasse C3 in folgender Reihenfolge:

• GC Fehmarn am 05.05.2018 um 10:00 Uhr
• Heimspiel am 02.06.2018 um 11:00 Uhr
• GC Gut Waldshagen am 23.06.2018 um 10:00 Uhr
• G&LC Gut Uhlenhorst am 21.07.2018 um 8:30 Uhr
• GC Timmendorfer Strand am 25.08.2018 um 9:00 Uhr


Das Team 2 spielt in der Klasse C2 in folgender Reihenfolge:

• Heimspiel am 05.05.2018 um 11:00 Uhr
• Marine GC Sylt am 02.06.2018 um 10:00 Uhr
• Förde GC Glücksburg am 23.06.2018 um 12:00 Uhr
• GC Hof Berg am 21.07.2018 um 10:00 Uhr
• GC Gut Apeldör am 25.08.2018 um 8:30 Uhr

Die DMM Landesliga Nord1 AK50, bestehend aus 8 Mannschaftsspieler, findet am 07. und 08.07.2018 auf der Anlage des GC Kitzeberg statt. In dieser Gruppe spielen:

  • GC Altenhof
  • GC Husumer Bucht
  • GC Brodauer Mühle
  • GC Büsum
  • Gut Waldhof Golf
  • GC Hof Berg
  • GC Curau
  • G&CC Gut Bissenmoor

Christian Brengel, Michael Voß, Hartmut Joswig, Rainer Baier, Carl-Christian Gless, Andreas Finck, Siggi Brien, Michael Blöcher, Frank van Alen, Peter Finck, Ralf Lambracht, Hartmut Bruhn-Brammer, Ulf Ernst, Manfred Wegner, sitzend: Detlef Hölck, Frank Peter, Bernfried Petersen, Reiner Wegner, Maik Seemann, es fehlen: Roland Kaltefleiter, Michael Jürß, Jan Striepke, Jörg Orlemann, Olaf Apenburg, Jens Hannemann

Team 1 im G&LC Uhlenhorst

Team 1 spielte am vierten Spieltag auf der Anlage des G&LC Uhlenhorst und erreichte dort den 5. Platz mit 431 Schlägen. Wie eng es in dieser Gruppe an diesem Spieltag zuging zeigt, dass zwischen dem  Zweitplatzierten und dem Fünftplatzierten nur 4 Schläge lagen. Auch in der Gesamtwertung liegen die ersten Drei sehr eng zusammen und somit wird es am letzten Spieltag sehr spannend wer den Aufstieg nun schafft. Der aktuelle Tabellenstand sieht wie folgt aus:

Uhlenhorst 349
Altenhof 352
Timmendorf 354
Waldshagen 381
Fehmarn 423

Der letzte Spieltag für Team 1 findet am 25.08. auf der Anlage Timmendorfer Strand statt.

Team 2 im GC Hof Berg

Team 2 spielte am vierten Spieltag auf der Anlage des GC Hof Berg und erreichte dort den 4. Platz mit 462 Schlägen.
Hervorzuheben ist die Runde von Carl-Christian Gless mit 87 Schlägen, der sich damit um fünf Schläge unterspielte.
Der aktuelle Tabellenstand sieht wie folgt aus:

Glücksburg 362,5
Hof Berg 390,5
Apeldör 2 405,5
Marine Sylt 428,5
Altenhof 2 438,5

Der nächste Spieltag für Team 2 findet am 25.08. auf der Anlage des GC Gut Apeldör statt.

Aufstieg perfekt gemacht!

Die AK 50 Herren ist aus der Landesliga durch ein gutes geschlossenes Mannschaftsergebnis von der Landesliga in die Oberliga aufgestiegen. 
Captain no playing: 
  • Christian Brengel

Spieler:
  • Hartmut Bruhn Brammer
  • Frank Peter
  • Andreas Finck
  • Rainer Wegner
  • Maik Seemann
  • Michael Voss
  • Ralf Lambracht

 

Team 1 im GC Waldshagen

Team 1 spielte am dritten Spieltag auf der Anlage des GC Waldshagen und erreichte dort den 1. Platz mit 447 Schlägen. Der Zweitplatzierte G&LC Uhlenhorst lag 8 Schläge dahinter. In der Gesamttabelle liegt unser Team nun mit einem Schlag hinter dem Führenden G&LC Uhlenhorst auf dem zweiten Platz.

Hervorzuheben sind die Runden von Maik Seemann mit 83 und Ralf Lambracht mit 85 Schlägen. 

Der nächste Spieltag für Team 1 findet am 21.07. auf der Anlage des G&LC Uhlenhorst statt.

Team 2 im Förde GC Glücksburg

Team 2 spielte am dritten Spieltag auf der Anlage des Förde-GC in Glücksburg und erreichte dort den 3. Platz mit 462 Schlägen.
Der zweitplatzierte Gut Apeldör lag nur 7 Schläge besser.
Hervorzuheben ist die Runde von Michael Voß mit 85 Schlägen, der sich damit um zwei Schläge unterspielte.
Der nächste Spieltag für Team 2 findet am 21.07. auf der Anlage des GC Hof Berg statt.

Team 1 im GC Altenhof

Team 1 hatte am zweiten Spieltag Heimrecht, nutzte den Heimvorteil und erreichte dort den 1. Platz mit 449 Schlägen.
Der Zweitplatzierte Timmendorfer Strand lag 5 Schläge dahinter und der Drittplatzierte G&LC Uhlenhorst bereits 14 Schläge.

Hervorzuheben ist die Runde von Ralf Lambracht mit 84 Schlägen.

Der nächste Spieltag für Team 1 findet am 23.06. auf der Anlage des GC Waldshagen statt.

Team 2 im Marine-GC Sylt

Team 2 spielte am zweiten Spieltag auf der Anlage des Marine-GC Sylt und erreichte dort den 4. Platz mit 475 Schlägen.
Der Fünftplatzierte Förde-GC lag 12 Schläge schlechter und der drittplatzierte Gut Apeldör lag nur 3 Schläge besser.
Bester Spieler war Carl-Christian Gless mit 92 Schlägen.

Der nächste Spieltag für Team 2 findet am 23.06. auf der Anlage des Förde-GC in Glücksburg statt.

Team 1 im GC Fehmarn

Team 1 spielte am ersten Spieltag auf der Anlage des GC Fehmarn und erreichte dort einen guten 3. Platz mit 460 Schlägen. Der Zeitplatzierte Timmendorfer Strand lag nur 8 Schläge besser und der Erstplatzierte G&LC Uhlenhorst 23 Schläge besser. Hervorzuheben ist die Runde von Andreas Finck mit 85 Schlägen.

Der nächste Spieltag für Team 1 findet am 02.06. in Altenhof statt.

Team 2 im GC Altenhof

Team 2 hatte am ersten Spieltag Heimrecht und erreichte den 5. Platz mit 482 Schlägen. Der Viertplatzierte Gut Apeldör lag nur 2 Schläge und der Drittplatzierte Marine GC Sylt 12 Schläge besser. Bester Spieler war Michael Voss mit 92 Schlägen.

Der nächste Spieltag für Team 2 findet am 02.06. auf der Anlage des Marine GC Sylt statt.