• kenburns1

1. Herren

Das Jahr 2017 startete mit einer traurigen Nachricht für die 1. Herren Mannschaft: ein Großteil der Stammspieler verließ die Mannschaft nach Jahren, manchmal Jahrzehnten. Doch jedes abgeschlossene Kapital ermöglicht es ein neues aufzuschlagen. Mit einem neuem Team unter der Leitung unseres Trainers Yannick Oelke, schafften wir es im ersten Anlauf die Klasse zu halten. Neuer Kapitän seit diesem Jahr ist Julius Heydorn.

In diesem Jahr erweitert sich unsere Mannschaft mit Justus Jungjohann und Jonah Lawrenz, die uns tatkräftig beim Aufstieg in die 2. Bundesliga in der neuen Saison unterstützen wollen. Wir freuen uns sie bei uns im Team begrüßen zu dürfen.

Beide zeigten, zusammen mit dem restlichen Team, schon auf der Trainingsreise auf Mallorca mit wie viel Motivation sie an die bevorstehende Aufgabe gehen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser ersten Saisonvorbereitung gehen wir gestärkt in die letzten Vorbereitungen vor unserem ersten Spieltag.


Die Spieltage 2018 lauten:

  • 13.05 GC Altenhof
  • 27.05 Wentorf-Reinbeker GC
  • 24.06 GC Lohersand
  • 22.07 GC Hamburg-Wendlohe
  • 05.08 GC Hamburg-Ahrensburg

Wie auch im letzten Jahr schon freuen wir uns über jegliche Unterstützung von eurer Seite aus, ob das nun die Tätigkeit eines Caddys ist oder die aufmunternden Zurufe vom Rande der Golfbahn!

Ganz besonders möchten wir uns beim neuen Förderverein, beim Golfclub Altenhof und unseren Sponsoren bedanken, die eine Trainingsreise, sowie die erfolgreiche Durchführung der einzelnen Spieltage erst ermöglichen!

Ein weiteres Lob geht an Yannick, der sein erstes Jahr mit einer Herrenmannschaft erfolgreich abschließen konnte, uns zu immer höheren Zielen inspiriert und das Team mit seinem Wissen immer weiter vorantreibt.

Wir freuen uns auf die Saison 2018 und können es kaum erwarten unser bestes Golf zu zeigen!

Aktueller Mannschaftskader:

  • Moritz Ackerhans
  • Justus Jungjohann
  • Jonah Lawrenz
  • Tammo Pohlmann
  • David Heydorn
  • Tobias Kester Weiß
  • Jonas Mielck
  • Julius Heydorn
  • Max Ernst
  • Jonas Stark
  • Nicolas Rißling
  • Ingmar Haars

2. Herrenmannschaft

  • Jon Clahsen
  • Jan Fehse
  • Moritz Franke
  • Max Meier
  • Moritz Schönfuß
  • Brian Sonnenberg
  • Thorben Jarck
  • Philipp Schüßeler
  • Alexander Hoffmeister

Perspektivkader

  • Lennart Sallmann
  • Philip Krück
  • Maximilian Hoffmeister
  • Konrad Elmentaler
Trainer Yannick Oelke

Spielbericht 22. Juli Golf Club Hamburg Wendlohe

Am 22. Juli bestritten wir unseren 4. Spieltag im Golfclub Hamburg Wendlohe. Über das gesamte Wochenende herrschten sehr sommerliche Temperaturen und der am Sonntagnachmittag auffrischende Wind führte zwar zu etwas angenehmeren Temperaturen, brachte aber auch eine zusätzliche Herausforderung mit sich. Der Platz war bis auf ein paar wenige Kahlstellen und wochenlanger Trockenheit in einem hervorragenden Zustand. 

Nach den gespielten Einzeln am Sonntagvormittag, belegte der GC Hamburg Wendlohe sehr deutlich den 1. Platz mit +15 über Par. Trotz durchwachsener Einzel belegten wir, die 1. Herrenmannschaft, den 2. Platz mit +37 über Par. Mit nur 4 Schlägen hinter uns, belegte der GC Lohersand den 3. Platz (+41 über Par). Mit +46 über Par belegte der GC Wentorf-Reinbeker den 4. Platz und etwas überraschend, waren die Spieler des GC Hamburg-Ahrensburg mit +47 über Par auf dem letzten und somit 5. Platz. 

Die mit weitem Vorsprung führenden Wendloher waren für uns kaum noch einzuholen und somit war die Zielrichtung klar: den 2. Platz verteidigen und als Tabellenführer in den letzten Spieltag starten. 

Nach sehr starken Vierern und dem erfolgreichen Debüt von Lennart Sallmann, konnten wir den 2. Platz sichern und hatten ein Gesamtergebnis von +47 über Par. Der 1. Platz ging mit +32 über Par an den GC Hamburg Wendlohe. Der 3. Platz ging an den GC Lohersand mit +54 über Par, während der GC Hamburg-Ahrensburg es schaffte, auf den 4. Platz zu kommen (+68 über Par). Auf dem letzten Platz war der GC Wentorf-Reinbeker, der somit bereits vor dem letzten Spieltag als erster Absteiger feststeht (+69 über Par). 

Als Führende gehen wir, die 1. Herrenmannschaft, mit 14 Punkten in den letzten Spieltag der Saison. Mit jeweils 13 Punkten belegen die beiden Hamburg Vereine aus Ahrensburg und Wendlohe den zweiten und dritten Platz. Knapp dahinter belegt der GC Lohersand den 4. Platz mit 12 Punkten und wie bereits oben geschrieben, steht der GC Weindorf-Reinbeker abgeschlagen mit 8 Punkten als erster Absteiger auf dem 5. Platz fest.

Am 5. August bestreiten wir den letzten Spieltag im GC Hamburg-Ahrensburg und wollen alles dafür tun, den Aufstieg perfekt zu machen um uns für eine erfolgreiche Saison zu belohnen. 

Ihre 1. Herrenmannschaft

Spielbericht zum 24.6. im GC Lohersand

Nach knapp vierwöchiger Pause trafen die Mannschaften der Regionalliga im GC Lohersand wieder aufeinander. Bei sehr kühlen Temperaturen und einem stets anhaltenden Wind hatten alle Teams mit dem Platz in der Heidelandschaft zu kämpfen und somit wollten wir, die 1. Herrenmannschaft, die Platzkenntnis nutzen und versuchen, auf der benachbarten Anlage einen Tagessieg mit nach Hause zu nehmen.

Nach den Einzeln kamen wir unserem Ziel ein Stück weit näher und belegten mit +27 über Par den 1. Platz. Knapp hinter uns belegte die Heimmannschaft des GC Lohersand mit +30 über Par den 2. Platz, während der GC Hamburg Wendlohe mit +37 über Par auf den 3. Platz kam. Etwas überraschend auf dem 4. Platz war der GC Hamburg-Ahrensburg mit +45 über Par und abgeschlagen auf dem 5. Platz landete der GC Wentorf-Reinbeker.

Hochmotiviert gingen wir in die Vierer, konnten aber leider unsere Führung nicht verteidigen und verloren somit den 1. Platz an die Lohersander, die mit +41 über Par ihren Heimspieltag für sich entschieden. Dadurch kamen wir mit +45 über Par auf den 2. Platz. Die anderen Plätze veränderten sich auch nach den Vieren nicht, infolgedessen war der GC Hamburg Wendlohe auf dem 3. Platz (+50 über Par), die Ahrensburger auf dem 4. Platz (+57 über Par) und die Wentorf-Reinbeker auf dem 5. Platz (+83 über Par).

Nach diesem Spieltag ist es in der Liga noch knapper geworden und bei den beiden letzten Spieltagen wird sich zeigen, wer am Ende den größten Willen hat, sich den Aufstieg zu sichern. 

Die Ahrensburger bleiben weiterhin auf dem 1. Platz mit insgesamt 11 Punkten. Auf dem 2. Platz liegen wir, mit ingesamt 10 Punkten, gefolgt von dem GC Lohersand mit 9 Punkten. Auf den beiden Abstiegsplätzen liegen mit 8 Punkten die Wendloher und mit 7 Punkten die Wentorf-Reinbeker.

Etwas enttäuscht nach den Vierern, wollten wir uns mit dem 2. Platz nicht zufrieden geben. Hochmotiviert blicken wir, die 1. Herrenmannschaft, nun auf den 4. Spieltag am 22.07. im GC Hamburg Wendlohe und wollen alles dafür tun, den Klassenerhalt zu sichern und den 1. Platz in der Liga anzugreifen. 

Ihre 1. Herrenmannschaft

Spielbericht zum 27.05. im GC Wentorf-Reinbeker

Der zweite Spieltag wurde bei sehr warmen und sommerlichen Temperaturen auf dem ausgezeichnet gepflegten Golf Club Wentorf-Reinbeker ausgetragen. Bei 25 Grad und kaum Wind war es für alle Spieler eine Herausforderung, über zwei Runden konzentriertes und gutes Golf zu spielen.

GC Hamburg Wendlohe belegte nach den Einzeln den 1. Platz (+24), GC Hamburg-Ahrensburg den 2. Platz (+30) und der GC Wentorf-Reinbeker den 3. Platz (+32). Der 4. Platz ging an den GC Lohersand der mit +44 über Par nur vier Schläge vor uns war. Für uns, die 1. Herrenmannschaft, galt, den letzten Platz abzugeben und durch gute Vierer eine bessere Position zu erreichen.

Trotz guter Vierer war es uns im Laufe des Nachmittags leider nicht gelungen den letzten Platz abzugeben, sodass wir nach Einzel- und Viererergebnissen den 5. Platz belegen. Der GC Hamburg-Ahrensburg gewinnt den 2. Spieltag, gefolgt von den Wendlohern (2. Platz) und Wentorf-Reinbekern (3. Platz). Der 4. Platz geht somit an den GC Lohersand.

Ingesamt führt somit der GC Hamburg-Ahrensburg die Tabelle mit 9 Punkten an. Wir teilen uns den 2. Platz mit dem GC Wentorf-Reinbeker (6 Punkten), dicht gefolgt vom GC Hamburg-Wendlohe (5 Punkten) und dem GC Lohersand (4 Punkten).

Wir, die 1. Herrenmannschaft, haben uns noch am Abend des Spieltags in Reinbek zusammengesetzt und uns darauf eingeschworen, bis zum nächsten Spieltag am 24. Juni im GC Lohersand den Platz möglichst viel zu spielen um einen Vorteil gegenüber den anderen Teams zu haben.

Mit einer Top-Platzierung am nächsten Spieltag stünde einem spannenden Saisonfinale nichts im Wege. 

Ihre 1. Herrenmannschaft

Spielbericht zum 13.05. im GC Altenhof

Die Saison der Regionalliga Nord startete vergangen Sonntag bei uns in Altenhof und dank des hervorragenden Wetters der letzten Tage und der großartigen Leistung der Greenkeeper, konnte sich unser Golfplatz von der allerbesten Seite zeigen. Als das Wetter gegen Mittag aufklarte und die Sonne für sommerliche Temperaturen sorgte, war der Platz an Charme kaum zu überbieten.
Der anhaltende Wind brachte eine zusätzliche Herausforderung doch für uns, die 1. Herrenmannschaft, war die Zielrichtung klar: den Heimvorteil nutzen und gut in die Saison starten.

Nachdem die alle Einzel gespielt waren, belegten wir mit einer starken Leistung und insgesamt +33 über Par Platz 1, während GC Hamburg-Ahrensburg mit +41 über Par Platz 2 belegte. Platz 3 belegte nach den Einzeln der GC Lohersand mit +54 über Par, dicht gefolgt vom GC Wentorf-Reinbeker, die mit +55 über Par Platz 4. GC Hamburg-Wendlohe belegte nach den Einteln Platz 5 mit +75 über Par.

Währen der Vierer kristallisierte sich schnell, dass es ein sehr knappes Rennen um den ersten Platz geben wird. Wir konnten uns am Ende aber trotzdem durchsetzen und belegten somit den 1. Platz vor GC Hamburg-Ahrensburg (2. Platz), GC Wentorf-Reinbeker (3. Platz), GC Lohersand (4. Platz) und dem GC Hamburg-Wendlohe (5. Platz).

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Zuschauern bedanken, die uns während des Spiels unterstützt haben. Ihre Anwesenheit hat uns sehr gefreut und hat den Spieltag zu etwas Besonderem gemacht.

Ein besonderer Dank geht an alle ehrenamtlichen Helfer, die sich für die Organisation und Ausrichtung eingesetzt haben. Wir sind sehr dankbar für diese Unterstützung!

Der nächste Spieltag findet am 27. Mai im GC Wentorf-Reinbeker statt, bei dem es gilt auf dem Sieg aufzubauen und weiterhin eine gute Leistung zu zeigen.
Wir sind bereit und freuen uns auf den Spieltag.

Ihre 1. Herrenmannschaft