• kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...anspruchsvoll, wunderschön und unvergesslich
  • kenburns1
    Gönnen Sie das Besondere....
    ...Golf Club Altenhof
  • kenburns1
    Golf spielen...
    ...auf einem der schönsten Plätze im Norden
  • kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...anspruchsvoll, wunderschön und unvergesslich
  • kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...erstklassiges Ambiente und hochklassiger Sport
  • kenburns1
    Wir sind alle Golf...
    ...in Altenhof
  • kenburns1
    Seit Jahren vom DGV ausgezeichnet...
    ...für allerbeste Jugendarbeit
  • kenburns1
    Eine der besten Golfschulen...
    ...dürfen wir für uns in Anspruch nehmen

Damengolf im Golf Club Altenhof e.V.

Die Altenhofer "Eichkatzen" sind eine sportlich-aktive Gruppe, die sich ab 04.April 2017 jeweils dienstags zum gemeinsamen Golfen trifft. Zu unseren Unternehmungen gehören Freundschaftsspiele mit den Golfclubs Glücksburg, Kitzeberg, Lohersand und Hohwachter Bucht, sowie eine 3-tägige Golfreise, die während der Jugendgolfwoche stattfindet.

Wir freuen uns über neue Teilnehmerinnen bis Hcp -45 und bieten für Berufstätige etwas spätere Startzeiten an.
Zu jedem unserer Wettspiele sind Gäste herzlich willkommen.

Ladies-Captain: Edda Hoffmann
Telefon: 04351 - 75 27 75            
Mobil: 0160 - 96 488 565

Ladies-Cup 2017

Am 01. August veranstaltete der Damennachmittag des Golf Club Altenhof zum 30. Mal den im Jahre 1988 von Edda Hoffmann und Antje Gless ins Leben gerufenen "Ladies-Cup", den  15 Jahre lang Jochen Hillers als großzügiger Sponsor unterstützte!

Seit 2003 liegt die Verantwortung für dieses Event beim Damennachmittag, der seitdem ohne Hauptsponsor auskommen muss! Die Organisatorinnen Edda Hoffmann, Brigitte Rumpf und Dagmar Conradi freuten sich daher besonders darüber, dass unter anderem auch durch die große Beteiligung von Spielerinnen aus anderen Clubs die finanzielle Grundlage für die Ausrichtung eines wirklich würdigen Jubiläumsturniers gegeben war, zu dem selbstverständlich auch entsprechend gravierte Preise gehörten!

Insgesamt traten an diesem Dienstag 84 Damen aus 12 verschiedenen Clubs auf, das Wetter - gegenwärtig das größte Sorgenkind aller Turnierausrichter - hielt, und so konnten wir den anberaumten Chapman-Vierer, den bestens präparierten Platz, die verführerischen Köstlichkeiten in den Halfwayhäusern, die Fürsorge von Rolf Sachse sowie die Blumenpracht an den verschiedensten Plätzen in vollen Zügen genießen!

Am Ende der Runde - und das war für viele der Damen das Highlight dieses Tages - erwarteten Udo Schmiedeskamp und Ulrich Conradi die Damen mit einem Glas Prosecco und vor allem mit bestechend guter Laune: Beiden Herren an dieser Stelle noch einmal unser aller Dank für diese charmante Geste!

Ein von Herrn Schellhammer und Team köstlich zubereitetes Essen setzte das I-Tüpfelchen auf einen Tag, der angesichts der harmonischen und fröhlichen Stimmung hoffentlich allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben wird!

Für alle, die diesen Tag noch einmal Revue passieren lassen möchten: In Kürze werden auf unserer Webseite unter der Rubrik "Damengolf" die hoffentlich wunderbaren Fotos zu besichtigen sein, die Klaus Blenckner dankenswerterweise aufgenommen hat!