• kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...anspruchsvoll, wunderschön und unvergesslich
  • kenburns1
    Gönnen Sie das Besondere....
    ...Golf Club Altenhof
  • kenburns1
    Golf spielen...
    ...auf einem der schönsten Plätze im Norden
  • kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...anspruchsvoll, wunderschön und unvergesslich
  • kenburns1
    Golf Club Altenhof...
    ...erstklassiges Ambiente und hochklassiger Sport
  • kenburns1
    Wir sind alle Golf...
    ...in Altenhof
  • kenburns1
    Seit Jahren vom DGV ausgezeichnet...
    ...für allerbeste Jugendarbeit
  • kenburns1
    Eine der besten Golfschulen...
    ...dürfen wir für uns in Anspruch nehmen

Clubleben

Einmal Caddy bei Martin Kaymer sein...

Werden Sie Caddy von Martin Kaymer..., so lautete der Aufruf des Golfmagazins und Lars Paulsen hat den Jackpot gewonnen. Einen Tag an der Seite von Martin Kaymer, der beim Berenberg Golf Challenge am 16. September der Stargast war. 

Herzlichen Glückwunsch zu einem sicherlich tollen Tag im Frankfurter Golclub.

Über 100 Teilnehmer hatten sich größtenteils schon sehr früh angemeldet, um sich einen der begehrten Startplätze zu sichern, und auch dieser Tag sollte wieder zu einem Highlight des Clublebens werden. 

 Beim Eintreffen auf der Anlage wurden die Spieler bereits musikalisch auf die zu erwartende Wetterlage eingestimmt (Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?; Raindrops keep falling on my head. etc.), aber auch die trübe Wetteraussicht, die sich anschließend bewahrheitete, konnte der guten Laune der Teilnehmer keinen Abbruch tun. Wie immer ernannte unser Präsident Jürgen Thede vor der Runde die beiden Spielführer, für die Damen Andrea Dedekind, für die Herren Peter Finck. Um 11:00 Uhr gingen die Teams an den (Kanonen-)Start, um im Chapman-Vierer-Lochspiel den Sieger zu ermitteln. Wie immer gab es auf der Runde verschiedene Verpflegungsstationen, die von den Spielern zur zwischenzeitlichen Stärkung genutzt wurden. Allen Sponsoren an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Nach der Runde wurde es dann richtig gemütlich: Mit über 100 Gästen war unser Clubhaus bis zum Rand gefüllt, und das Team von Herrn Schellhammer hat wieder einmal ein hervorragendes Essen bereitet, das mit langanhaltendem Applaus gewürdigt wurde. Tischweise wurde das Buffet freigegeben und schließlich kam es gegen 20 Uhr zur langerwarteten Verkündung der Ergebnisse. Nearest to the Pin ging in der gemischten Wertung an Susanne Vollert, den Longest Drive schlugen Claudia Kube und Johannes Maly, und es wurde das hübscheste Outfit prämiert, das in diesem Jahr an Sabine Apenburg uns Christiane Thede ging, die von Klaus Karpen in einer launigen Rede gewürdigt wurden.
Der Pokal selbst ging in diesem Jahr zum vierten Mal an das Herrenteam, nachdem es im Vorjahr ein Unentschieden gegeben hatte. Andrea Dedekind überreichte den Pokal mit anerkennenden Worten an Peter Finck, der den Cup unter dem Jubel der Herren in die Höhe halten konnte. Beide Seiten freuen sich bereits heute auf den Präsidenten-Vierer 2018!

Nach der Siegerehrung wurden noch bis Mitternacht in ausgelassener Stimmung viele Gespräche geführt und es wurde sogar getanzt. Beschwingt von diesem geselligen Abend sind dann die Teilnehmer nach Hause gefahren - voller Vorfreude auf noch viele solcher besonderen Tage in unserem schönen Club!